Betreuung der fünften Jahrgangsstufe

Alle fünften Klassen werden von den Pädagoginnen und Pädagogen aus dem Ganztagsteam betreut: In der ersten Schulwoche, bei den Erlebnistagen, bei Wandertagen, Klassenaktionen und während einer Studierzeit pro Woche haben die Schülerinnen und Schüler Kontakt mit der sozialpädagogischen Klassenleitung. Im Rahmen von „Lernen lernen“, dem sozialen Training „SMART“ oder bei der Organisation des Miteinanders in der Klasse durch den Ansatz „Zeit für uns“ soll den Kindern die Neugewöhnung an das Gymnasium Grünwald erleichtert werden.

 

Mittagspausen

Den Schülerinnen und Schülern unseres Gymnasiums steht ein Entspannungsraum, eine weitere Lounge, ein Wohnzimmer, eine Werkstatt, ein Billardzimmer und mehrere Lernbüros während der (Mittags-)Pausen zur Verfügung. In Kombination mit dem Freiraum der Jugendsozialarbeit trägt die Schule immer mehr die Handschrift einer Campusschule mit Räumlichkeiten für Spaß, Freunde und Freizeit – und all das während der Schulzeit.

 

Freiraum

In unserem Freiraum haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit die regulären Pausen mit Kickern, AirHockey, Lesen oder Musikhören zu verbringen. Im lockeren Ambiente stehen hier die beiden Jugendsozialarbeiter vertrauensvoll für alle Anliegen der Jugendlichen zur  Verfügung.