Kunstwerke des Monats Dezember 2021

Thema: Winterlandschaft mit Tier

Künstlerinnen aus Jahrgangsstufe 6

Technik: Mischtechnik (Gouache, Buntstifte, Collage) auf Papier.

Run4Nepal Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Grünwald laufen virtuell nach Nepal – für einen guten Zweck

Wie viele Lebensbereiche war auch das Schulleben im letzten Schuljahr maßgeblich von der Coronapandemie beeinflusst. Doch die Schulgemeinschaft des Gymnasiums Grünwald ließ sich nicht davon abbringen, ihren traditionellen Spendenlauf am Schuljahresende trotzdem stattfinden zu lassen. Dabei mussten die Mitglieder des Gymnasiums kreativ werden, um die Hygienebestimmungen einhalten zu können. So rief die SMV gemeinsam mit der Jugendsozialarbeit und der Fachschaft Sport den „Run4Nepal“ ins Leben, der sich über sechs Wochen erstreckte. Das Ziel war hoch gesteckt: 6.663 km, die die Entfernung vom Gymnasium Grünwald nach Jiri in Nepal darstellen, sollten mit vereinten Kräften in den einzelnen Klassen im Sportunterricht erlaufen werden. Auch Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Eltern griffen zu ihren Turnschuhen, damit das Ziel erreicht werden konnte. Eine große Anzeige zierte den Eingangsbereich der Schule, um wöchentlich über den Stand der erlaufenen Kilometer zu informieren. Am Ende hat es die Schulgemeinschaft geschafft – über Ländergrenzen hinweg erreichte sie symbolisch Jiri, wo der in München ansässige Verein Future-Citizen e.V. mit Spendengeldern ein Waisenhaus betreibt. Das Spendengeld des Run4Nepal fließt – wie nun schon zum vierten Mal in Folge – in die Bildungsausgaben für die Kinder und Jugendlichen, die im Waisenhaus leben. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Grünwald erhielten eine Bescheinigung über ihren individuellen sportlichen Beitrag, mit dem sie sich an ihre Sponsoren wendeten, die pro gelaufenem Kilometer einen selbst gewählten Betrag spendeten. Hier zeigten sich die Sponsoren, die in der Regel die Eltern waren, trotz der Pandemie sehr großzügig: 5.864€ kamen zusammen, die nun an den Verein Future-Citizen e.V. gespendet werden. Auch in einem Schuljahr, das hinsichtlich der äußeren Umstände alles andere als leicht war, konnten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Grünwald erleben, dass gemeinsam etwas erreicht werden kann, auch wenn das Ziel über 6000 km entfernt ist. Bild: Lucas Brand

Guten Start in das Schuljahr 2021/2022

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schüler sowie Eltern und Familien einen guten Start in das Schuljahr 2021/2022! Bleiben Sie gesund! Sie erhalten wie gewohnt alle schulinternen Termine und Ankündigungen per Elternportal!

Wahlkurse im Schuljahr 2021/2022

Die angebotenen Wahlkurse im Schuljahr 2021/2022 haben wir in einer Übersichtstabelle mit Kurzbeschreibungen zusammengefasst:

Hier erfahren Sie mehr! 

Run for Nepal - Miteinander über Grenzen hinauswachsen

Über 6 000 km sind Grünwald und das Dorf Jiri in Nepal entfernt - und doch verbunden. Seit mehreren Jahren unterstützt die Schulfamilie des Gymnasiums Grünwald den in München ansässigen Verein Future-Citizen e.V., der in Katmandu (Nepal) ein Waisenhaus betreibt. Mit Spenden, die über das Jahr gesammelt oder „erlaufen“ wurden, werden die gesamten Bildungsausgaben für die Waisenkinder finanziert. In diesem besonderen Jahr, in dem coronabedingt auch der traditionelle Spendenlauf der Schule ausfallen muss, hat sich das Gymnasium ein hohes Ziel gesetzt. Gemeinsam wollen Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern innerhalb von sechs Wochen die Distanz zwischen beiden Schulen erlaufen. Dafür suchen sich die jungen Läuferinnen und Läufer Sponsoren (z.B. Eltern, Großeltern, Freunde), die einen frei gewählten Betrag pro absolvierten Kilometer spenden. Der gesamte Erlös kommt Future-Citizen e.V. zugute. Beim Run for Nepal werden die Sportlerinnen und Sportler nicht nur über ihre eigenen Grenzen hinauswachsen, sondern symbolisch auch über Ländergrenzen hinweglaufen und zeigen, dass auch in Zeiten von Corona gemeinsam etwas bewegt werden kann. Wie nah die Schulfamilie ihrem Ziel schon gekommen ist, können Sie am Eingang des Schulgebäudes durch eine Anzeige wöchentlich mitverfolgen. Unser Bild zeigt Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse, die auf dem Sportplatz für das Waisenhausprojekt in Nepal ihre Runden drehen. Helfen kann viel Spaß machen. Foto: Lucas Brand (10d)

Jetzt für das Team "Gymnasium Grünwald" beim Stadtradeln Kilometer sammeln!

Auch in diesem Jahr stellt das Gymnasium Grünwald ein Team für die Stadtradeln-Aktion! STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte. Ob Schulweg, zum Sportverein, zum Einkaufen oder zu den Großeltern, eine Radtour an der Isar oder zum nächsten Badeweiher! Jetzt dem Team "Gymnasium Grünwald" beitreten und fleißig Kilometer sammeln!

Gemeinsam radeln wir vom 27.06. bis 17.07.2021!

Weiterlesen

Information zur kommenden 5. Klasse

Die Präsentation zum Informationsabend der kommenden fünften Klassen finden Sie hier.

Grünwald Challenge of the week

Wir hoffen, ihr seid alle gut und gesund ins neue Jahr gestartet! Vielleicht ja auch sportlich? Falls nein, ist es hierfür noch nicht zu spät, denn ihr dürft euch gerne an der von uns initiierten challenge of the week unseres Gymnasiums beteiligen!

Unter dem Namen #hometraining sind alle Schülerinnen und Schüler in einen Mebis-Kurs eingeschrieben. Neben dem nach Klassen sortierten Sportprogramm findet ihr zu Beginn jeder Woche ein neues Video mit Erläuterungen, wie die jeweilige challenge of the week aussieht. Und schon könnt ihr loslegen! Alle Übungen können problemlos von zu Hause aus ausgeführt werden! 

Neuigkeiten zum Distanzunterricht

Bitte beachten Sie das per Elternportal versendete Informationsschreiben zum Distanzunterricht.

Neuer Rahmenhygieneplan für Schulen

Das Kultusministerium hat den neuen Rahmenhygieneplan für Schulen veröffentlicht. Diesen finden Sie direkt auf den Seiten des Ministeriums. Ebenso gibt es eine FAQ-Liste mit aktuellen Fragen und Antworten (externer Link zur Seite des KM). Über die Modalitäten an unserer Schule wurde über das Elternportal informiert. Zudem stehen Ihnen Informationen zum Inkrafttreten des Masernschutzgesetzes zur Verfügung.

  • Information an die Erziehungsberechtigten mit Datenschutzhinweisen (KMS_Masern.pdf)
  • Informationen und Empfehlungen zur Umsetzung des Masernschutzgesetzes (Info_Masern.pdf)

 

Weitere Beiträge ...

Anschrift


Gymnasium Grünwald
Laufzorner Straße 1
82031 Grünwald
089 456655-0
089 456655-99
sekretariat@gymnasium-gruenwald.de

Lernplattform


Keine Registrierung für Visavid notwendig! 
Die Konferenzlinks werden direkt zugestellt.

Krankmeldungen


Bitte melden Sie Ihr Kind umgehend und vorzugsweise per Elternportal krank!