Deutsch: Just do it! – Das Entwickeln einer Werbekampagne

Werbung ist allgegenwärtig, sei es im Fernsehen, im Radio, in Form von Plakaten im öffentlichen Raum, in Form von Pop-ups, Bannern... Sie ist dabei stets geplant und soll den Rezipienten zu einer Handlung bringen, dazu wird Sprache gezielt genutzt. Werbung nimmt einen großen Teil innerhalb der medialüberwölbten Lebenswelt ein. Gerade im Zuge des Medienkompetenzerwerbs muss auch Werbung analytisch und reflektierend untersucht werden, um die persuasiven Mechanismen dahinter zu verstehen und darauf aufbauend selbst gezielt Sprache für eigene Werbeziele einsetzen zu können Im Seminar werden Werbestrategien verschiedenster Werbeformen untersucht und aufgedeckt. Darüber hinaus soll ein Besuch im Historischen Werbefunkarchiv in Regensburg einen besonderen Einblick in die historische Gebundenheit von Werbung geben. Auch lernen die SchülerInnen damit den Campus der Universität Regensburg kennen und erhalten einen kleinen Einblick in die Welt des wissenschaftlichen Arbeitens. Durch einen Besuch einer Werbeagentur lernen die SchülerInnen ein mögliches berufliches Handlungsfeld kennen. Das konkrete Arbeitsbeispiel kann zur Reorganisation und Adaption eigener Arbeitsprozesse im Rahmen des eigenen Projekts führen. Im Rahmen des Seminars wird schlussendlich eine eigene Werbekampagne entwickelt, produziert und abschließend präsentiert werden.
P-Seminare

Biologie: Der Schulgarten und seine Gemeinschaften

Unser Schulgarten ist durch P-Seminare gebaut und erweitert worden, durch die Schulgarten AG bepflanzt und gepflegt worden. In diesem P-Seminar wollen wir uns genauer mit den verschiedenen Gemeinschaften, die den Schulgarten nutzen, beschäftigen und ihre…
P-Seminare

Chemie: Art meets Chemistry

Im Seminar sollen verschiedene chemische Versuche in Szene gesetzt und festgehalten werden. Dazu recherchieren die Seminarteilnehmer*innen geeignete Versuche und informieren sich über benötigte Chemikalien und Materialien. Anschließend werden die…
P-Seminare

Deutsch: ‚Lesen gefährdet die Dummheit' – Lesen fördern

„Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unterträumten Möglichkeiten.“ Aldous Huxley Im (Schul)alltag wird viel gelesen, insbesondere auf digitalen Medien – allerdings oft nur sehr oberflächlich und schnell. Doch was ist mit dem…
P-Seminare

Französisch: Französisches Sprachdorf

Anhand einer möglichst authentischen „Rahmensituation“ wird eine Lernsituation geschaffen, in der die Lernenden, die ins Sprachdorf-Klassenzimmer kommen, Alltagsdialoge nachspielen können (in Form von Rollenspielen) und dadurch Fortschritte in der…
P-Seminare

Informatik: Serious Gaming

Gemeinsam haben alle Serious Games das Anliegen, Information und Bildung zu vermitteln. Der soll ein Computerspiel (möglicherweise mit integrierter VR-Steuerung) entwickelt werden, das Schüler_Innen ein vom Seminar gewähltes Lehrplanthema der Unterstufe näher…
P-Seminare

Mathe: Escape – Mathematische Knobelspiele

Zu Beginn arbeiten die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer mithilfe von Fachliteratur, Escape Games und Expertengesprächen fachliche Kompetenzen für die Erstellung von Knobelspielen. Sie konkretisieren das Projektziel (Zielgruppe, Größe, Themen, Format…
P-Seminare

PuG: Planspiel Politik – wir gestalten Politik zum Mitmachen!

Das Projekt zielt darauf ab, dass die Seminarteilnehmer*innen eigenständig ein Planspiel zu einem wichtigen politischen Thema (Friedenssicherung in der UN, Gesetzgebung im Bundestag, Klimaschutz auf der Weltklimakonferenz o.ä.) gestalten. Das Thema bzw. der…
P-Seminare

Sport: Gemeinsam mehr erreichen! 10k Lauf

Im Rahmen des Projekts sollen neben der sportwissenschaftlichen Trainingsplanung für einen Ausdauerlauf auch die organisatorische Rahmenbedingungen für sportliche Veranstaltungen abgeklärt werden. Am Ende soll die Gruppe am Grünwalder Burglauf selbst…

Anschrift


Gymnasium Grünwald
Laufzorner Straße 1
82031 Grünwald
089 456655-0
089 456655-99
sekretariat@gymnasium-gruenwald.de

Lernplattform


Keine Registrierung für Visavid notwendig! 
Die Konferenzlinks werden direkt zugestellt.

Krankmeldungen


Bitte melden Sie Ihr Kind umgehend und vorzugsweise per Elternportal krank!